© Martina Lankes Bürodienstleistungen, Garching, 2019 - Virtuelle Assistenz, Schreibbüro      AGB    Datenschutz Impressum MEHR INFOS

SCHREIBBÜRO

Durch die digitale Sprachverarbeitung ist es möglich, Schreibarbeiten ortsunabhängig und auch außerhalb normaler Bürozeiten zu erstellen. Sie bleiben flexibel. Ich erledige Ihre Schreibarbeiten nach Phonodiktat - ob juristisch, kaufmännisch, wissenschaftlich oder privat. Und dies schnell und zuverlässig je nach Uhrzeit des Auftragseingangs und des Auftragsvolumens*, auf Wunsch auch am selben Werktag**, am Wochenende oder an Feiertagen**. Das fertige Dokument wird Ihnen als elektronische Datei (Microsoft Word) zur Verfügung gestellt. Voraussetzung auf Kundenseite ist lediglich die Möglichkeit, Diktate digital aufzuzeichnen und per E-Mail oder Dropbox zu versenden bzw. auf einem Datenträger zu speichern.

Ablauf

Bitte senden Sie die Audiodateien unter Angabe Ihrer Adresse und ggf. mit Formatvorlagen oder speziellen Anforderungen (z.B. Schriftart- und größe, Zeilenabstand), Fertigstellungstermin und Dateiformat (*.doc oder *.docx) an auftrag@bueroservice-lankes.de Hinweis: Sofern die Dateien personenbezogene Daten beinhalten, wird von meiner Seite aus eine verschlüsselte Übertragung über OneDrive in Verbindung mit Boxcryptor  bzw. Whisply empfohlen.

Datei-Audioformate:

Durch meine Software können alle gängigen Audioformate bearbeitet werden. Ausnahme: *.ds2. Dieser Dateityp stellt ein herstellerspezifisches Dateiformat der Firma Olympus dar, der bei Benutzung des Olympus DS-2400 verwendet wird. Der Dateityp muss vor Auftragsversand in ein *.dss-Format umgewandelt/konvertiert werden. Eine Beschreibung hierzu kann im Internet heruntergeladen werden. Unterstützte-Datei-/Audioformate: AAC, ACT, AIFC (komprimiertes AIFF), AIFF, AMR, APE, AU, CAF (Apple Core Audioformat), DCT (Express Dictate, MSRS etc.), DSP TrueSpeech, DSS, DVF (Sony-Rekorder), DVS (Royal-Rekorder), FLAC, OGG, M4A, MP2, MP3, MPC, MSV (Sony-Rekorder), QCP, RA / RM (RealAudio), SHN, SPX, VOC, VOX, WAV (einschließlich ADPCM, aLaw, GSM 6.10, PCM und uLaw Codecs), WMA

Sonstiges:

*Die Bearbeitung Ihrer Schreibaufträge erfolgt i.d.R. innerhalb von 48 Stunden nach Auftragseingang/-bestätigung. Je nach Auftragsvolumen kann die Bearbeitungszeit variieren. Die genaue Bearbeitungszeit wird Ihnen bei Auftragsannahme mitgeteilt. Die Bearbeitungszeit bei der Transkription von Interviews  hängt stark von der Sprachqualität und der Länge des Interviews etc. ab. Deshalb bitte die Bearbeitungsdauer gesondert erfragen.

Preis

Korrespondenz, Diktate: Abrechnung pro angefangener Band-/ Diktatminute: 1,25 € zzgl. Umsatzsteuer. Interviews: Abrechnung pro angefangener Bandminute: 2,25 € zzgl. Umsatzsteuer. Sonderzuschläge: Eilzuschlag 50 %: Erledigung am gleichen Werktag bis 24:00 Uhr bei Auftragseingang bis 17:00 Uhr bzw. von freitags 17:00 Uhr bis montags 08:30 Uhr sowie ganztags an Feiertagen in Bayern. Eilzuschlag 25 %: Erledigung innerhalb von 24 Stunden nach Auftragseingang. **Eil-/Wochenend-, Feiertags- und Nachtaufträge nur nach vorheriger Rücksprache/Bestätigung per E-Mail. Für sämtliche Verträge gelten meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
© karandaev -  Fotolia.com #108990886
© Martina Lankes, Garching, 2019   AGB   Datenschutz   Impressum

SCHREIBBÜRO

Durch die digitale Sprachverarbeitung ist es möglich, Schreibarbeiten ortsunabhängig und auch außerhalb normaler Bürozeiten zu erstellen. Sie bleiben flexibel. Ich erledige Ihre Schreibarbeiten nach Phonodiktat - ob juristisch, kaufmännisch, wissenschaftlich oder privat. Und dies schnell und zuverlässig je nach Uhrzeit des Auftragseingangs und des Auftragsvolumens*, auf Wunsch auch am selben Werktag**, am Wochenende oder an Feiertagen**. Das fertige Dokument wird Ihnen als elektronische Datei (Microsoft Word) zur Verfügung gestellt. Voraussetzung auf Kundenseite ist lediglich die Möglichkeit, Diktate digital aufzuzeichnen und per E-Mail oder Dropbox zu versenden bzw. auf einem Datenträger zu speichern.
© Martina Lankes, Garching, 2019   AGB   Datenschutz   Impressum

Ablauf

Bitte senden Sie die Audiodateien unter Angabe Ihrer Adresse und ggf. mit Formatvorlagen oder speziellen Anforderungen (z.B. Schriftart- und größe, Zeilenabstand), Fertigstellungstermin und Dateiformat (*.doc oder *.docx) an auftrag@bueroservice-lankes.de Hinweis: Sofern die Dateien personenbezogene Daten beinhalten, wird von meiner Seite aus eine verschlüsselte Übertragung über OneDrive in Verbindung mit Boxcryptor bzw. Whisply empfohlen.

Datei-Audioformate:

Durch meine Software können alle gängigen Audioformate bearbeitet werden. Ausnahme: *.ds2. Dieser Dateityp stellt ein herstellerspezifisches Dateiformat der Firma Olympus dar, der bei Benutzung des Olympus DS-2400 verwendet wird. Der Dateityp muss vor Auftragsversand in ein *.dss-Format umgewandelt/konvertiert werden. Eine Beschreibung hierzu kann im Internet heruntergeladen werden. Unterstützte-Datei-/Audioformate: AAC, ACT, AIFC (komprimiertes AIFF), AIFF, AMR, APE, AU, CAF (Apple Core Audioformat), DCT (Express Dictate, MSRS etc.), DSP TrueSpeech, DSS, DVF (Sony-Rekorder), DVS (Royal-Rekorder), FLAC, OGG, M4A, MP2, MP3, MPC, MSV (Sony-Rekorder), QCP, RA / RM (RealAudio), SHN, SPX, VOC, VOX, WAV (einschließlich ADPCM, aLaw, GSM 6.10, PCM und uLaw Codecs), WMA

Sonstiges:

*Die Bearbeitung Ihrer Schreibaufträge erfolgt i.d.R. innerhalb von 48 Stunden nach Auftragseingang/-bestätigung. Je nach Auftragsvolumen kann die Bearbeitungszeit variieren. Die genaue Bearbeitungszeit wird Ihnen bei Auftragsannahme mitgeteilt. Die Bearbeitungszeit bei der Transkription von Interviews  hängt stark von der Sprachqualität und der Länge des Interviews etc. ab. Deshalb bitte die Bearbeitungsdauer gesondert erfragen.

Preis

Korrespondenz, Diktate: Abrechnung pro angefangener Band-/ Diktatminute: 1,25 € zzgl. Umsatzsteuer. Interviews: Abrechnung pro angefangener Bandminute: 2,25 € zzgl. Umsatzsteuer. Sonderzuschläge: Eilzuschlag 50 %: Erledigung am gleichen Werktag bis 24:00 Uhr bei Auftragseingang bis 17:00 Uhr bzw. von freitags 17:00 Uhr bis montags 08:30 Uhr sowie ganztags an Feiertagen in Bayern. Eilzuschlag 25 %: Erledigung innerhalb von 24 Stunden nach Auftragseingang. **Eil-/Wochenend-, Feiertags- und Nachtaufträge nur nach vorheriger Rücksprache/Bestätigung per E-Mail. Für sämtliche Verträge gelten meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
© karandaev -  Fotolia.com #108990886